Seit fünf Generationen prägt Familie Benett die Ortschaft Israelsdorf. Schon unser Großvater Johannes Benett betrieb über viele Jahre in den dreißiger  Jahren neben seinem kleinen Bauernhof einen Gastronomiebetrieb „Zur Erholung“ direkt gegenüber des heutigen „Landschätzchens“. Gastfreundlichkeit liegt also im Blut der Familie Benett und wir, meine Frau unsere drei Kinder und ich, Christoph Benett, freuen uns mit dem Garten-Café Landschätzchen eine Familientradition fort

führen zu dürfen.

 

Der landwirtschaftliche Bio-Betrieb, heute geführt von meinem Bruder Landwirt Harald Benett, ist nicht zuletzt bekannt für seine leuchtenden Farben im Herbst zur Kürbisernte. Jedes Jahr kommen tausende Besucher Ende September zum Kürbisfest nach Israelsdorf.

Als Familie sind wir dankbar und stolz unsere Betriebe seit Generationen als einen prägenden Teil des Ortes Israelsdorf zu betreiben. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie  Benett